Verkehrswende: Der Fußverkehr muss in Kiel wieder auf die Tagesordnung

Die Geschäftliche Mitteilung, die die Verwaltung zum Sachstand der Verkehrswende gestern im Bauausschuss vorlegte, offenbart gravierende Schwächen in der Förderung des Fußverkehrs. Die SSW-Ratsfraktion will dieser emissionsarmen Verkehrsart wieder mehr politisches Gewicht verleihen. Dazu erklärt der Fraktionsvorsitzende Ratsherr Marcel Schmidt:

Weiterlesen

Parkraum reduzieren: schrittweise, bedarfsgerecht und mit geeigneten Alternativen

Die Durchsetzung der Parkverbote in Gaarden Süd rückt das Thema Parkplätze wieder in den öffentlichen Fokus. Die SSW-Ratsfraktion wirbt dafür, dass Parkraum schrittweise und bedarfsgerecht verlagert wird. Dazu erklärt der Fraktionsvorsitzende Ratsherr Marcel Schmidt:

Weiterlesen

SSW-Ratsfraktion Kiel: Mutige Ideen für Nahversorgung und Einzelhandel

Die Coronakrise macht dem Einzelhandel schwer zu schaffen und drängt nach einem verstärkten Ausbau der Nahversorgung. Nach zwei Jahren Warteschleife kommt unser Antrag „Leerstände reduzieren – Nahversorgung stärken” (Drs. 0834/2018), der mutige Ideen für die wohnortnahe Versorgung aufzeigt, im Wirtschaftsausschuss zu Abstimmung. Dazu erklärt Marcel Schmidt, Vorsitzender der SSW-Ratsfraktion Kiel:

Weiterlesen

Weniger Verletzungen über Silvester: Feuerwerksverbot wirkt

Marcel Schmidt – Vorsitzender der SSW-Ratsfraktion Kiel

Die Antworten der Verwaltung auf die Kleine Anfrage „Feuerwerksverbot zum Jahreswechsel 2020/2021“ (Drs. 0270/2021) der SSW-Ratsfraktion Kiel zeigen deutlich: ein Feuerwerksverbot hilft. So musste beispielsweise über Silvester keine einzige Person mit Verletzungen durch Feuerwerkskörper im Städtischen Krankenhaus behandelt werden. Die Fakten sprechen für unsere Auffassung. Die Forderung der SSW-Ratsfraktion nach einem Feuerwerksverbot ist nach wie vor richtig. Wir appellieren an die Mehrheitsfraktionen in der Kieler Ratsversammlung, Vernunft anzunehmen, den Realitäten ins Auge zu sehen und mit uns ein Feuerwerksverbot für künftige Jahreswechsel zu beschließen. Momentan haben wir noch genügend Zeit, das für das kommende Silvester auf die Beine zu stellen.

Runder Tisch zur Rettung der Kieler Traditionsschiffe: unbedingt am Ball bleiben

Der Antrag der Kieler SSW-Ratsfraktion für die Einrichtung eines Runden Tischs zur Rettung der Traditionsschiffe erhielt in der gestrigen Ratsversammlung ein sehr positives Echo, wurde aber in die Ausschüsse überwiesen. Die SSW-Ratsfraktion mahnt, das Thema jetzt nicht schleifen zu lassen, und die Zeit bis zur Beratung für Vorbereitungen zu nutzen. Dazu erklärt der Fraktionsvorsitzende Ratsherr Marcel Schmidt:

Weiterlesen