HG Südschleswig: Überwältigendes Mandat

Zum Ausgang der Wahlen an der Christian-Albrechts-Universität erklärt Janne Hamelmann, Spitzenkandidatin der dem SSW nahestehenden Hochschulgrupee Südschleswig:

“Das Ergebnis ist überwältigend. Wir danken unseren Wähler*innen aus ganzem Herzen für das Vertrauen, das sie uns entgegengebracht haben.

Weiterlesen

Uni-Wahl 2022 läuft

Die Hoschulgruppe Südschleswig, die dem SSW nahesteht, ist gerade mitten im Uni-Wahlkampf. Mit dabei sind Mark Böing und Joscha Slowik, die sich beide auch in der Fraktin engagieren. Gemeinsam mit Janne, der Spitzenkandidation der HG Südschleswig, haben sie nun ein Wahl-Video produziert.

Hochschulgruppe Südschleswig klar für die Uni-Wahlen

Zu den von 02.06.2022 bis 15.06.2022 anstehenden Wahlen zum Studierendenparlament der Kieler Christian-Albrechts-Universität und den Wahlen zum Senat erklärt der Vorsitzende Mark Böing:

„Wir haben es auch dieses Jahr geschafft eine moderne, schlagkräftige und paritätische Liste für die Stupa-Wahl aufzustellen. Vor allem freue ich mich darüber, dass wir es zum ersten Mal geschafft haben, eine Frau als Spitzenkandidatin aufzustellen. Mit Janne wollen wir unser sehr gutes Ergebnis aus dem letzten Jahr verbessern.“

Weiterlesen

Hochschulgruppe Südschleswig wählt neuen Vorstand

Der neue Vorstand der Hochschulgruppe Südschleswig: Dieter Hoogestraat (Schatzmeister), Janne Hamelmann (Stellvertretende Vorsitzende), Mark Böing (Vorsitzender), Joscha Slowik (Beisitzer) – v. l. n. r. Das Bild aufgenommen hat Lukas Hese, der als Beisitzer wiedergewählt wurde.

Plötzliche Online-Lehre ohne Prüfungsfreiversuche: an der Realität vorbei gedacht

Zur Entscheidung der Landesregierung, aufgrund der Pandemie und dem damit erforderlich gewordenen Wechsel vom Präsenz- in den Online-Betrieb zwar ein weiteres Freisemester zu berücksichtigen, jedoch anders als zuvor keine weiträumige Freiversuchsregelung für Prüfungen zuzulassen, erklärt Mark Böing, Vorsitzender der Hochschulgruppe Südschleswig an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) und nicht zuletzt für die Ratsfraktion des SSW in Kiel Mitglied im Ortsbeirat der Kieler Wik:

Weiterlesen

Hochschulgruppe Südschleswig: Jamaika entmündigt Studierende

Mehrklassenwahlrecht Wunsch von Schwarz-Grün-Gelb – Unterfinanzierung wird fortgesetzt – Ausverkauf der Hochschulen an Unternehmen und Verbände

Zur Anhörung der geplanten Neufassung des Hochschulgesetzes im Bildungsausschuss erklärt Mark Böing, Vorsitzender der Hochschulgruppe Südschleswig:

Die Stellungnahme der Hochschulgruppe Südschleswig

“Der von der Jamaika-Koalition vorgelegte Neuentwurf ist nichts weiter als der wenig kaschierte Versuch, gleich mehrere Jahrzehnte Fortschritt in der Hochschulpolitik zunichte zu machen und gleichzeitig unsere teilweise über Jahrhunderte gewachsenen Forschungseinrichtungen zu Entwicklungsabteilungen zahlungskräftiger Klienten zu machen. Als Hochschulgruppe Südschleswig sprechen uns strikt gegen die mit dem Gesetzentwurf geplante Vervielfachung des Stimmrechts der Hochschullehrer*innen in wichtigen Gremien aus.

Weiterlesen

Hochschulgruppe Südschleswig erneuert sich

Nach zwei erfolgreichen ersten Jahren für die HG Südschleswig wählten die Mitglieder auf ihrer digitalen Mitgliedervollversammlung am 03.02.21 einen neuen Vorstand, der die Hochschulgruppe durch das kommende Jahr und die anstehenden Stupa- und Senatswahlen führen soll.

Nach zwei Jahren trat der Mitbegründer und ehemalige erste Vorsitzenden Marvin Schmidt nicht mehr für ein Amt im Vorstand der HG Südschleswig an und übergab den Posten des ersten Vorsitzenden an Mark Böing. Marvin Schmidt: „Wir haben es in den letzten zwei Jahren geschafft die Hochschulgruppe Südschleswig in ihren Grundpfeilern aufzubauen, zu strukturieren und haben zwei sehr gute Wahlergebnisse bei den Stupa-Wahlen eingefahren. Das ist für eine neue und vor allem kleine Hochschulgruppe nicht selbstverständlich. Jetzt liegt es am neuen Vorstand, den ich natürlich weiter unterstützen und beraten werde, die Hochschulgruppe wachsen und bekannter werden zu lassen.“

Neben dem neuen ersten Vorsitzenden besteht der Vorstand der HG Südschleswig aus dem alten und neuen stellvertretenden Vorsitzenden Joscha Slowik, dem Kassierer Dieter Hoogestraat, dem neuen Social-Media-Beauftragten Lukas Hesse und den Beisitzer*innen Rika und Benthe Nummsen sowie Christopher Andresen und Mikkel Hansen.

Mark Böing blick zuversichtlich in das kommende Jahr und freut sich zusammen mit dem neuen Vorstand die anstehenden Herausforderungen zu meistern. Die Stupa-Wahlen werden auch dieses Jahr wieder Online und voraussichtlich im Juni stattfinden, natürlich mit der HG Südschleswig.