Dynamik in der Innenstadt – Leerstandsmanagement ergänzt Impulse durch Holstenfleet

Zur Vorstellung des Leerstandsmanagements für die Innenstadt erklären die wirtschaftspolitische Sprecherin der SPD, Antje Möller-Neustock, und der Vorsitzende der SSW-Ratsfraktion, Marcel Schmidt: „Es ist gut, dass Stadt und Innenstadtkaufleute gemeinsam ein Leerstandsmanagement für die Innenstadt umsetzen werden. Wir begrüßen sehr, dass es dem Oberbürgermeister gelungen ist, durch Gespräche mit den Kaufleuten für das erforderliche Startkapital zu sorgen.

Das Holstenfleet ist die bedeutende städtische Investition, mit der die Innenstadt schon jetzt an vielen Ecken neuen Schub bekommen hat. Sie hat auch viele Millionen private Investitionen ausgelöst. Es ist richtig, mit besonderen Maßnahmen auch während der Bauzeit dieser vielzähligen Bauvorhaben die Innenstadt zu attraktivieren.

Die ersten veröffentlichten Impulse zeigen die vielfältigen Möglichkeiten auf, die ergriffen werden können.

Auch die beabsichtigten Passantenzählungen sind ein richtiger Schritt, um auf Basis verlässlicher Informationen weitere Maßnahmen zu planen.“

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.